Angebot!

QUINT4-PS/1AC/24DC/20 – 2904602

359,00  251,19 

Primär getaktete Stromversorgung QUINT POWER mit wählbarer Ausgangskennlinie, SFB Technology (Selective Fuse Breaking) und NFC-Schnittstelle, Eingang: 1-phasig, Ausgang: 24 V DC / 20 A

Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Artikelnummer: 2904602 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Artikelbeschreibung

Die vierte Generation der leistungsstarken Stromversorgungen QUINT POWER sorgt mit neuen Funktionen für höchste Anlagenverfügbarkeit. Meldeschwellen und Kennlinien können über die NFC- Schnittstelle individuell angepasst werden.
Die einmalige SFB Technology und die präventive Funktionsüberwachung der Stromversorgung QUINT POWER erhöhen die Verfügbarkeit Ihrer Applikation.

 

Ihre Vorteile

  • SFB Technology löst Standard­-Leitungsschutzschalter selektiv aus, parallel angeschlossene Verbraucher arbeiten weiter
  • Präventive Funktionsüberwachung meldet kritische Betriebszustände, bevor Fehler auftreten
  • Über NFC einstellbare Meldeschwellen und Kennlinien maximieren die Anlagenverfügbarkeit
  • Einfache Anlagenerweiterung durch statischen Boost, Starten schwieriger Lasten durch dynamischen Boost
  • Hohe Störfestigkeit durch integrierten Gasableiter und mehr als 20 Millisekunden Netzausfallüberbrückungszeit
  • Robustes Design durch Metallgehäuse und Temperaturweitbereich von – 40 °C bis + 70 °C
  • Weltweit einsetzbar durch Weitbereichseingang und internationales Zulassungspaket

Maße

Breite 70 mm
Höhe 130 mm
Tiefe 125 mm
Breite bei alternativer Montage 122 mm
Höhe bei alternativer Montage 130 mm
Tiefe bei alternativer Montage 73 mm

Umgebungsbedingungen

Schutzart IP20
Umgebungstemperatur (Betrieb) -25 °C … 70 °C (> 60 °C Derating: 2,5 %/K)
Umgebungstemperatur (Startup type tested) -40 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport) -40 °C … 85 °C
Max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb) ≤ 95 % (bei 25 °C, keine Betauung)
Klimaklasse 3K3 (nach EN 60721)
Verschmutzungsgrad 2
Aufstellhöhe ≤ 5000 m (> 2000 m, Derating beachten)

Eingangsdaten

Eingangsnennspannungsbereich 100 V AC … 240 V AC
110 V DC … 250 V DC
Eingangsspannungsbereich 100 V AC … 240 V AC -15 % … +10 %
110 V DC … 250 V DC -18 % … +40 %
Spannungsfestigkeit maximal 300 V AC 60 s
Frequenzbereich AC 50 Hz … 60 Hz -10 % … +10 %
Ableitstrom gegen PE < 3,5 mA
Stromaufnahme 6,8 A (100 V AC)
5,5 A (120 V AC)
2,8 A (230 V AC)
2,7 A (240 V AC)
Nennleistungsaufnahme 520 VA
Einschaltstromstoß typ. 11 A (bei 25 °C)
Netzausfallüberbrückung ≥ 20 ms (120 V AC)
≥ 20 ms (230 V AC)
Eingangssicherung 12 A (träge, intern)
Auswahl geeigneter Sicherungen 10 A … 16 A (Charakteristik B, C, D, K oder vergleichbar)
Schutzbenennung Transientenüberspannungsschutz
Schutzschaltung/-Bauteil Varistor, Gasableiter

Ausgangsdaten

Nennausgangsspannung 24 V DC
Einstellbereich der Ausgangsspannung (USet) 24 V DC … 29,5 V DC (leistungskonstant)
Nennausgangsstrom (IN) 20 A
Statischer Boost (IStat.Boost) 25 A
Dynamischer Boost (IDyn.Boost) 30 A (5 s)
Selective Fuse Breaking (ISFB) 120 A (15 ms)
Derating > 60 °C (2,5 % / K)
Parallelschaltbarkeit ja, zur Redundanz und Leistungserhöhung
Serienschaltbarkeit ja
Rückspeisefestigkeit ≤ 35 V DC
Schutz gegen Überspannung am Ausgang ≤ 32 V DC
Regelabweichung < 0,5 % (Laständerung statisch 10 % … 90 %)
< 4 % (Laständerung dynamisch 10 % … 90 %, (10 Hz))
< 0,25 % (Eingangsspannungsänderung ±10 %)
Restwelligkeit < 50 mVSS (bei Nennwerten)
Ausgangsleistung 480 W
Einschaltzeit typisch 300 ms (aus dem SLEEP MODE)
Verlustleistung Leerlauf maximal < 5 W (120 V AC)
< 5 W (230 V AC)
Verlustleistung Nennlast maximal < 40 W (120 V AC)
< 32 W (230 V AC)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „QUINT4-PS/1AC/24DC/20 – 2904602“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.